manfred.pils.biz

12.12.2018

Die Auflösung Ihres Browsers
ist 300px oder geringer.

Sorry, die Seite kann
mit Ihrem Gerät leider
nicht dargestellt werden.

Blended Learning im Kindergarten www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

Blended Learning im Kindergarten www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

Blended Learning im Kindergarten www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

Blended Learning im Kindergarten www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

 

 

Last modified 7.12.2018

- Impressum

 

 

Last modified 7.12.2018

- Impressum

 

 

Last modified 7.12.2018

- Impressum

 

 

Last modified 7.12.2018

- Impressum

- Impressum

Last modified 7.12.2018

- Impressum

Last modified 7.12.2018

Blended Learning im Kindergarten www.pils.biz 12.12.2018

[ AAA ] [ AAA ]

Überblick über das Langzeitprojekt Blended Learning im Kindergarten

Das Langzeitprojekt begann unter der Bezeichnung "Computerunterstütztes Lernen im Kindergarten" im März 1999 im Kindergarten Linz, Posthofstraße 50. Es wurde zunächst als explorativer Pilotversuch in Kooperation mit dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Linz durchgeführt, später auf den Kindergarten Linz, Leonfeldner Str. 99d erweitert und dann als Langzeitprojekt unter der Bezeichnung "Blended Learning im Kindergarten" fortgesetzt. Projektleitung: Manfred Pils in Kooperation mit Elisabeth Pils.

- Ausgangssituation und erste Projektphasen (1999 bis 2002)

- Projektphasen 2003 bis 2005

- Projektphasen 2005 bis 2015

Dank

Dank sei in diesem Zusammenhang den Kinder- und Jugend-Services Linz für die Ermöglichung dieses Projektes ausgesprochen, insbesondere Herrn Direktor Mag. Josef Kobler. Ebenso wird dem Institut für Datenverarbeitung in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der JKU Linz für die umfassende Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes gedankt.

 

 

Last modified 7.12.2018

- Impressum